Ganztagsangebote 2022 - 2023

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den
Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.



Montags

Klassen Angebot Zeit & Raum Einteilung/ Besonderheiten/ Beschreibung der Inhalte
1 bis 4 Flinke Finger - Frau Kirchhöfer 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr Bastelzimmer, 1.OG Kennenlernen und Ausprobieren verschiedener Basteltechniken; Koordination von Feinmotorik, Falttechniken nach Anleitung bearbeiten, Kreativität schulen
1 & 3 Gitarre für Anfänger - Frau v. Durschefsky 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr in Kleingruppen/ EG Zi.17 Erlernen eines Instrumentes, Vermittlung von Noten, Rhythmus, Auftritte zu schulischen Höhepunkten
1 bis 4 Chor - Frau Wiese 14.30 Uhr bis 15.20 Uhr Musikraum / EG Kennenlernen von Liedgut für Chöre, gemeinschaftliche Freude am Singen, Einsatz von Instrumenten, Auftritte zu schulischen Höhepunkten
1 bis 4 Tanz & Akrobatik - Frau Burgsdorf & Frau Grafe (FSJ) 14.30 Uhr bis 15.20 Uhr Th 31. GSCH Erlernen und Festigen motorischer Fähigkeiten wie Rhythmus, Koordination, Gleichgewicht und Ausdauer; Bewegung zu Musik; Auftritt zu schulischen Höhepunkten und Meusdorffest

Die benötigten Instrumente müssen durch die Teilnehmer selbst mitgebracht werden



Dienstags

Klassen Angebot Zeit & Raum Einteilung/ Besonderheiten/ Beschreibung der Inhalte
1 bis 4 Perlentiere - Frau Günther 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr Klassenzimmer Kl. 3b Aus Miniperlen entstehen kleine Kunstwerke, wie Tiere etc. Dabei wird die Feinmotorik, die Auge- Hand- Koordination sowie die Kreativität geschult.
2 Gitarre für Anfänger - Frau v. Durschefsky 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr in Kleingruppen/ EG Zi.17 Erweiterung der Handhabung des Instrumentes, Übertragen des aktuellen Liedgutes aus der Hitliste zum eigenen Spielen auf dem Instrument
1 & 2 Flöte für Anfänger - Frau Mehner 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr Mehrzweckraum, EG / Musik Erlernen eines Blasinstrumentes, dabei Schulung von Rhythmus, Erlernen der Technik im Zusammenhang mit Ausdauer, Körperhaltung, Notenkenntnis
3 & 4 Flöte für Fortgeschrittene - Frau Mehner 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr Mehrzweckraum, EG / Musik Fortführung der o.g. Inhalte sowie weitere Fortführung oder Spezialisierung hinsichtlich weiterer Blasinstrumente
1 bis 4 Studierzimmer Frau Grafe / FSJ 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr Speiseraum Erledigung von Hausaufgaben / Projekten/ schulischen Aufgaben unter Aufsicht der FSJlerin
2 & 3 Hockey - Herr List Abmarsch Th um 14.00 Uhr / 14.30 Uhr bis 15.20 Uhr vor Ort/ 15.30 Uhr zurück in der Schule Kinder sollten nicht aus der Th abgeholt werden! Herr List ist auch Trainer beim ATV, so das im Sommer auch auf dem Platz gespielt werden wird.Bei sportlichen Bewegungen erlernen die Kinder Regeln der Sportart, üben sich in Ausdauer, Disziplin und Fairness.
1 bis 4 Kindertischlerei - Externer Anbieter / kante-leipzig@gmx.de 14.00 Uhr-15.30 Uhr In Gruppen 1.OG/Werkenraum Teilnahme erfolgt nur dich die direkte Kontaktaufnahme beim externen Anbieter. Bitte informieren Sie sich auf der Homepage über Inhalte und Kosten für das Angebot.

Die benötigten Instrumente müssen durch die selbst mitgebracht werden



Mittwochs

Klassen Angebot Zeit & Raum Einteilung/ Besonderheiten/ Beschreibung der Inhalte
2 Englisch - Externer Anbieter / info@Kinderenglisch-Leipzig.de 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr Klassenzimmer der 3b/ EG Teilnahme erfolgt nur durch die direkte Kontaktaufnahme beim externen Anbieter.

Bis zu den Oktoberferien, danach Wechsel auf Donnerstag, da Klst. 1 dazu kommt!



Donnerstags

Klassen Angebot Zeit & Raum Einteilung/ Besonderheiten/ Beschreibung der Inhalte
1 bis 4 Junge Forscher - Frau Dosch & Frau Bossog 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr 1. OG/ EG Natur und Umwelt werden auf verschiedene Weise erforscht, dabei werden aktuelle Fragen des Alltages, Experimente und Naturbeobachtungen in kindgerechter Weise mit eingearbeitet
1 bis 4 Studierzimmer - Frau Grafe/ FSJ 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr Speiseraum Erledigung von Hausaufgaben / Projekten/ schulischen Aufgaben unter Aufsicht der FSJlerin
1 bis 2 Flöte - Frau Mehner 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr Klassenzimmer Kl. 3a / EG Erlernen eines Blasinstrumentes, dabei Schulung von Rhythmus, Erlernen der Technik im Zusammenhang mit Ausdauer, Körperhaltung, Notenkenntnis
1 bis 4 Theater - Frau Kiffner 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr EG Musikzimmer Sprache, Kreativität, Empathie, Ausdauer, Freude und vieles mehr werden in diesem Bereich eine große Rolle spielen. Auftritte zu schulischen Höhepunkten und in sozialen Einrichtungen bilden die Höhepunkte der konzentrierten Vorbereitungen.
1 & 2 Ab Oktoberferien Englisch - Externer Anbieter / info@Kinderenglisch-Leipzig.de 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr Klassenzimmer der 3b/ EG Teilnahme erfolgt nur durch die direkte Kontaktaufnahme beim externen Anbieter. Informationen erhalten interessierte Eltern der Klst. 1 im Elternabend.



Freitags

Klassen Angebot Zeit & Raum Einteilung/ Besonderheiten/ Beschreibung der Inhalte
Festgelegter Teilnehmerkreis 12.00 Uhr bis 13.30 Uhr Klassenzimmer 4b, EG Die Ausbilder zum Streitschlichter erfolgt über ein Wahlverfahren in den betreffenden Klassen, eine Anmeldung ist hier nicht möglich. Erlernen der Techniken der Streitschlichtung, Schulung und Einsatz im schulischen Bereich, Abschuss bildet eine Urkunde mit Teilnahmenachweis und Qualifikation zum Streitschlichter.
4a Meine Gefühle und ich- Ausbildung zum Gefühlsdetektiv - Frau Hohaus, Fink e.V. Im Unterrichtsverlauf als Halbgruppe In Kooperation mit dem Fink e.V. werden die Schüler der Klasse geschult in der Wahrnehmung eigener und fremder Gefühle. Techniken und mögliche Handlungsweisen besprochen, um die eigenen Gefühle zu steuern und mit denen anderer angemessen umzugehen. Eine Zertifizierung zum Gefühlsdetektiv bildet den Abschluss der Ausbildung.
1 Schach - Herr Höpfner Frau Dosch Im Unterrichtstag / 3. & 4. Std. im Wechsel mit WK Gruppen Kennenlernen der Grundregeln des Schachspieles und Rechnen mit der Wertigkeit der einzelnen Figuren im Zahlenbereich bis 20. Förderung des logischen und vorausschauenden Denkens.
1 & 4 Stop Motion - Frau Müller 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr EG Musikzimmer Kennenlernen einer Technik zum eigenständigen Anfertigen von Trickfilmen. Einführung in die Handhabung der Technik, Entwickeln der Ideen für den Inhalt und die Umsetzung der Filmidee
1 & 2 Englisch - Externer Anbieter / info@Kinderenglisch-Leipzig.de 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr Klassenzimmer der 3b/ EG Teilnahme erfolgt nur durch die direkte Kontaktaufnahme beim externen Anbieter.

-------------------------------------------------------------------------------------------

Information vom Holzkollektiv "Kindertischlerei & KANTE" 21.04.2020

Liebe Holzfreunde, Kinder, Eltern und Leiter/innen,

nun sind die Osterferien vorbei und wir konnten unseren Kursbetrieb noch nicht wieder aufnehmen. Da es aber ab Mai einige Lockerungen geben soll, möchten wir versuchen den Kursbetrieb ab Mitte Mai wieder aufzunehmen. Dabei werden wir uns nach dem OK der jeweiligen Schule/Hort/KiTa richten.

Auch haben wir uns über die ausgefallenen Stunden, Vetragserfüllungen und Gutscheine Gedanken gemacht und möchten den Eltern unserer Kurskinder folgendes vorschlagen:

Bis Ende April sind für das einzelne Kind, je nach Wochentag des Kurses, 4- 5 Stunden ausgefallen (die Wochen in den Osterferien werden dabei nicht berücksichtigt).
Obwohl in unseren Vertragsvereinbarungen eine Kulanz für die zu leistenden Stunden enthalten ist (wir garantieren 36 Stunden pro Schuljahr, leisten aber je nach Schuljahr 39 - 41 Stunden),
möchten wir darauf nicht bestehen und allen Kindern 4 Kursstunden als Gutschein für die verpasste Zeit anbieten (März und April).

Da wir aber voraussichtlich nicht direkt Anfang Mai mit unseren Kursen beginnen können, werden wir für Mai keinen Monatsbeitrag erheben.

Falls wir dann Mitte Mai starten können, beginnen wir zunächst die ausgefallenen Stunden von März und April aufzuholen, sodass wir euch dann im Juni Doppelstunden bzw 1,5 Stunden anbieten können,
um auch die restlich ausgefallene Zeit aufzuholen. Für die KiTa-Kinder werden wir mit den Einrichtungen reden, ob es möglich ist zweimal in der Woche zu kommen.

Falls sich weitere unvorhersehbare Bestimmungen in der Corona-Krise auftun und wir den oben genannten Plan nicht realisieren können, erhaltet ihr weitere Ideen zum Ablauf der Kurse via Mail.
Bis dahin heißt es Daumen drücken.

Zu guter Letzt sei zu sagen, dass wir sehr glücklich sind, dass ihr Solidarität mit uns bewiesen und uns weiter mit den Monatsbeiträgen unterstützt habt. Danke dafür!
Trotzdem sind uns viele Einnahmequellen weggebrochen (Honorare, Veranstaltungen, Ferienkurse, Kindergeburtstage) und diese Zeit bleibt schwierig für uns. Sprich...über jeden Solidaritätsbeitrag für den Monat Mai, egal in welcher Höhe, wären wir dankbar. Unten findet ihr dazu unsere Bankverbindungen oder ihr gebt uns ein Zeichen, was wir abbuchen dürfen. Niemand soll sich dazu genötigt fühlen, vor allem nicht, wenn euer Budget selbst knapp wird.

Und noch eine Anregung für unsere Handwerkerkids:

Schickt uns doch eure Holzideen als Zeichnung (Mail). Was wollt ihr im Kurs bauen? Wie kann das aussehen?
Und ganz wichtig: seid phantasievoll! Ihr bestimmt wie euer Spielzeug oder Gebrauchsgegenstand aussieht und was es kann!
Egal ob Roboter, Alien, Miniaturwelt, Fliegfahrzeug oder Elefanten-Giraffen-Zeppelin mit Pferdestall! :)

Legt noch eine Erlaubnis deiner Eltern über die Veröffentlichung auf unseren Websites und auf Facebook bei und wir stellen dein Bild online.

Ganz ganz liebe Grüße an die Kinder....wir vermissen die Kurse auch!

Wenn ihr Fragen habt oder etwas unklar ist, kontaktiert uns.

--
Mit handwerklichen Grüßen

Ronny Gohlke; Kindertischlerei Leipzig
Julia Trojandt; KANTE-Leipzig
und das ganze Team

Bankverbindungen (bitte beachtet ob, ihr bei der Kindertischlerei oder bei KANTE-Leipzig unter Vertrag seid):

Kindertischlerei

Commerzbank

IBAN: DE82 8604 0000 0107 7874 00

BIC: COBADEFFXXX

KANTE-Leipzig

Sparkasse Leipzig

IBAN: DE79 8605 5592 1090 2141 85

BIC: WELADE8LXXX

----------------------------------------------------------------------------

Information vom Holzkollektiv "Kindertischlerei & KANTE"

Liebe Holzfreunde, Kinder, Eltern und Leiter/innen,

wie Sie sich sicher schon denken können, werden auch wir unseren Kursbetrieb nicht Aufrecht erhalten können. Wir schließen uns den Schulschließungen an und möchten somit zum Schutz vor Infektionen beitragen. Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen und bis heute haben wir noch überlegt zumindest die Werkstattkurse in den nächsten zwei Wochen aufrechtzuerhalten. Nachdem uns aber immer neue Informationen über das Corona-Virus erreichen und wir nun auch wissen, dass es gute 9 Stunden auf Gegenständen und Flächen überleben kann und wir nun mal mit den Händen arbeiten, wollen wir dieses Risiko der Verbreitung nicht eingehen.

Wir bitten Sie alle um Verständnis.

Bisher ist der Plan den Kursbetrieb nach den Osterferien wieder aufzunehmen und, soweit wie möglich, einige ausgefallene Stunden nachzuholen und z.B. Doppelstunden oder zusätzliche Kursnachmittage in unseren Werkstätten anzubieten.
Falls es nach den Osterferien direkt weitergehen kann, liegen wir noch in den vertraglich vereinbarten 36 Stunden/Jahr, da Sachsen dieses Jahr auf 40 Schulwochen kommt. Trotzdem werden wir versuchen zusätzliche Stunden einzurichten, auch schon hinsichtlich der Befürchtung, dass die Pandemiemaßnahmen länger als die nächsten 5 Wochen andauern werden.

Wenn Sie selbst in finanzielle Schwierigkeiten gelangen sollten, nehmen sie bitte Kontakt mit uns auf und wir suchen gern nach gemeinsamen Lösungen.

Wir werden Sie spätestens in den Osterferien informieren, wie und wann es konkret weitergehen kann. Sie können sich außerdem bei allen Fragen gern an uns wenden.

Diese Email darf von den Leiter/innen unserer Kooperationseinrichtungen für die Eltern ausgehangen werden.

Wir wünschen Ihnen allen viel Kraft und Besonnenheit in diesen seltsamen Tagen. Bleiben sie gesund!

Mit handwerklichen Grüßen

Julia Trojandt (KANTE-Leipzig) und Ronny Gohlke (Kindertischlerei)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Beginn der Förderung und Aufnahme der Angebote Start ab 09.09.2019.

Ganztagsangebot 2019/20
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den
Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Montag

Klassen Angebot Zeit Raum
1 bis 2 Tanz 14:30-15:30 Uhr Turnhalle
3 bis 4 Flinke Finger 14:30-16:00 Uhr Zi. 21 - Bastelzimmer
1 bis 4 Töpfern 14:30-16:00 Uhr (nach Oktoberferien) Zi. 27 - WK
1 - 4 Anfänger Flöten 14:30-15:30 Uhr Zi. 101 - Integrationsraum


Dienstag

Klassen Angebot Zeit Raum
3 bis 4 Tanz 14:30-15:30 Uhr Turnhalle
Schülerzeitung 14:30-15:30 Uhr Zi. 02 - Klassenzimmer Kl.2a
1 bis 4 Gitarre 14:00-16:00 Uhr Zimmer 110 - 4b
Studierzimmer 14:30-15:30 Uhr


Mittwoch

Klassen Angebot Zeit Raum
1 bis 4 Theater 14:00-16:00 Uhr Turnhalle
1 bis 2 Flinke Finger 14:30-16:00 Uhr Zi.21 - Bastelzimmer
2 bis 4 Schach 14:30-15:30 Uhr Freiluftschule
Klasse 4(Pflicht) Computer 14:30-16:00 Uhr Zi. 103 - Klassenzimmer Kl. 3b
1 bis 4 Chor 14:30-15:30 Uhr Zi. 22 - Musikzimmer
Haus, Hof, Garten 14:30-16:00 Uhr Außengelände


Donnerstag

Klassen Angebot Zeit Raum
1 bis 4 Hockey 14:00-16:00 Uhr Turnhalle
1 bis 4 Flinke Finger 14:30-16:00 Uhr
1 bis 4 Junge Forscher 14:00-16:00 Uhr Freiluftschule
3 bis 4 Junge Sanitäter Zi. 04 - Klassenzimmer Kl.4a
4 Studierzimmer 14:30-15:30 Uhr


Freitag

Klassen Angebot Zeit Raum
1 bis 4 Fußball 14:00-15:30 Uhr Turnhalle
3 bis 4 Streitschlichter 12:30-13:30 Uhr Zi. 103 - Klassenzimmer Kl 3b
Freitagsangebote im Hort 13:00-15:00 Uhr


Kindertischler & Instrumentenkarussell mit Vertrag durch den Anbieter.

Beginn geplant ab 30.09.2019